Frankfurter Flughafen: Flugzeuge spotten

>> Tipp auf die Vor-Freu-Liste:

92

Gefällt dir der Tipp?

Am Frankfurter FLughafen Flugzeuge spotten? Wir haben drei Lieblingsplätzeund das ist die kostenlose Aussichtsplattform „An der Düne“ an der Nordwest-Landebahn. Und dann fahren auch noch ICEs vorbei!

Aussichtsplattform „An der Düne“

Wir haben drei Lieblingsplätze, um den Flugzeugen am Frankfurter Flughafen auf den Bauch zu schauen: Das ist zum einen der Spotter-Platz am Luftbrückendenkmal an der A5, über den ich schon hier berichtet habe. Nummer zwei ist die Besucherplattform im Flughafen mit Indoor-Spielplatz. Und der dritte Flugzeuge-Spotter-Punkt ist unser neuer Lieblingsplatz: Die kostenlose Aussichtsplattform „An der Düne“ und definitiv einen Ausflug wert.

Bahnen + Flugzeuge = Paradies

Frankfurt Flughafen Flugzeuge Lufthansa

Während der Corona-Pandemie dient die Landebahn Nordwest lediglich als Flugzeugparkplatz

An der neuen Nordwest-Landebahn gibt es einen spannenden Spot, um Flugzeuge starten und landen zu sehen. Nur momentan in der Corona-Zeit ist es eher ruhig. „An der Düne“ ist aber auch ohne startende oder landende Flugzeuge für Kinder sehenswert. Es fahren im 10-Miunten-Abstand die ICEs vorbei, es reihen sich LKWs auf der Autobahn aneinander und die parkenden Flugzeuge können auch bestaunt werden. Ein Paradies für meine Kids.

Zug ICE

Kinder auf der Düne

Die Aussichtsplattform „An der Düne“ am Frankfurter Flughafen

Frankfurter Flughafen Aussichtsplattform An der Düne

Normalerweise gibt es eine fast drei Meter hohe Aussichtsplattform, die das ganze Jahr über offen ist. Momentan ist sie aber aufgrund der Corona-Pandemie gesperrt (Stand 6.5.2020). Dies tut dem Erlebnis aber keinen Abbruch. Denn neben der Plattform gibt es noch die natürliche Sanddüne zu sehen. Hier herrscht plötzlich Urlaubsstimmung wie bei der Schwanheimer Düne. Mama und Papa können sich entspannt in den Sand setzen, zwischen Kiefern und die Kids warten voller Aufregung auf den nächsten ICE. Und wer Lust und Zeit hat, kann noch ein ganzes Stück weiter dem Zaun entlanggehen und Flugzeuge anschauen. Eine wunderbare Strecke für alle fahrbaren Untersätze, wie Laufrad, Fahrrad und Kinderwagen.

Kinder auf der Sanddüne

Kind auf Sanddüne

Übrigens gibt es auf der Aussichtsplattform eine Sitzbank und du kannst, wenn es regnet, auch beim Schlechtwetterunterstand unterstehen. Die kostenlosen Parkplätze sind nicht weit und nur 5 Kinderfußminuten entfernt. Den Weg über läufst du aber bereits an parkenden Flugzeugen vorbei, so dass er keinesfalls langweilig ist.

Frankfurter Flughafen An der Düne

Gut zu wissen

So kommst du hin

Parkplatz An der Düne

Wir sind mit dem Auto hier. Vom Airportring aus über die Okrifteler Straße. Sobald du in die Okrifteler Straße abbiegst, geht es nach ca. 200 Metern rechts in einen Forstweg ab, kurz vor der Feuerwache 4. Dieser führt zu den kostenlosen Parkplätzen.

Wir haben ins Navi folgendes eingegeben:

Okrifteler Str.

65451 Kelsterbach

Mit den Öffentlichen:

Von Terminal 1 / Busbahnhof mit Linie 751 Richtung Darmstadt Mathildenplatz bis „Tor 26“ – danach Fußweg ca. 10 Minuten (ca. 15 Kinderfußminuten).

Altersempfehlung

Der Plane Spotting Platz am Frankfurter Flughafen ist für jedes Alter geeignet.

Der Flughafen darf auf dem Frankfurter ABC Poster auf keinen Fall fehlen!

F Flughafen

ABC Poster Frankfurt

Von oben siehst du noch besser! Frankfurt Flugzeugplattform - Copyright Frankfurt mit Kids

Frankfurter Flughafen

 

Kostenlose Aussichtsplattform an der A5 am Luftbrückendenkmal

Besucher-plattform

 

Im Frankfurter Flughafen gibt es in Terminal 2 die Besucherplattform, um Flugzeuge starten und landen zu sehen.

Die Kinder hängen am Zaun der Besucherterrasse am Flughafen Frankfurt - Frankfurt mit Kids

Weitere Ausflugsziele

Gefällt dir der Tipp?

Den ganzen Erfahrungsbericht mit hilfreichen Tipps, Adresse und Fotos erhältst du, wenn du dich als Mitglied unten einloggst oder eine Frankfurt mit Kids-Mitgliedschaft abschließt. Du kannst die Mitgliedschaft 7 Tage lang testen!

Auf die Vor-Freu-Liste:

92
Catrin Häusser Frankfurt mit Kids

Hallo, ich bin Catrin, Zweifachmama aus Frankfurt. Ich bin immer auf der Suche nach schöner Familienzeit mit tollen Ausflügen und geheimen Ecken in und rund um Frankfurt, um sie dir vorzustellen!

 > Mehr über mich.

Neu im Blog

Keine Zeit...

3 Tipps, wie du mehr Zeit für deine Kinder findest

Geheimtipp Ausflüge

Warum Ausflüge meine Wunderwaffe sind...

Die App kommt bald...

Ausflugstipps für Mitglieder

erscheinen nur eingeloggten Mitgliedern. > Mitglied werden > Login

Geschenkideen im Shop

Ausflugstipps im Newsletter

Was möchtest du als nächstes tun?

Erst einmal umschauen

Jeden Monat gibt es hier das Ausflugsziel des Monats, mit dem du direkt starten kannst.

Inspiration holen im Newsletter

Lass dich in meinem Newsletter mit Tipps, Updates und Blick hinter die Kulissen inspirieren.

Familienabenteuer zum Nachmachen

... ohne mich stundenlang mit der Vorbereitung zu beschäftigen. Einfacher zum Familienausflug geht es nicht.

Geschenke finden, die nicht jeder hat

... findest du im Frankfurt mit Kids Online-Shop, regional und mit Herz gemacht.

Eine Schatzsuche für unterwegs machen

Entdecke Ausflugsziele mit dem kleinen Entdecker und seinen Missionen und peppe deinen Familienausflug auf!

Im Blog stöbern

Hier dreht sich alles rund um den Familienausflug mit kleinen Geschichten, Gedanken und Hacks, wie du Ausflüge mit Kindern meistern kannst.

Ausflugstipps ins Postfach

>> Abonniere jetzt den Newsletter <<

Der kleine Entdecker checkt

Verpasse keine Ausflugstipps, Veranstaltungen und News von Frankfurt mit Kids!​

Ja, ich möchte den Newsletter von Frankfurt mit Kids erhalten. Ich verschicke nach einer Willkommens-Sequenz etwa 2-4 x im Monat eine E-Mail mit Ausflugstipps, Veranstaltungsideen, Angeboten und News von Frankfurt mit Kids. Du kannst dich mit nur einem Klick abmelden. Für den Versand verwende ich die Software Active Campaign. Du kannst dich jederzeit über einen Link in der E-Mail abmelden. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung

Skip to content