Du bist auf der Suche nach Highlights im Alltag deiner Kinder? Melde dich jetzt zum 0 Cent Online-Training an!

Workin Mom/Dad und auf der Suche nach Highlights im Alltag deiner Kinder? Melde dich jetzt zum 0 Cent Online-Training an…

0

TimeRide Frankfurt

die außergewöhnliche

Stadtführung durch unsere Stadt

*Anzeige *

Virtuell, cool & außergewöhnlich

Lust auf eine Zeitreise?

Dann komm mit! Im TimeRide Frankfurt bekommst du im liebevoll nachgebauten Kolonialwarenladen Köstlichkeiten und Kostbarkeiten der damaligen Zeit vorgestellt, bevor im Studierzimmer die Meilensteine der Frankfurter Geschichte erzählt werden – virtuell und in Farbe! Viel Spaß auf der Zeitreise durchs Jahr 1891.

Auf einen Blick

"Was allen
Spaß macht!

Highlights

Kleine Details für große Wirkung

Ab ins Jahr 1891

Wir gehen durch eine Tür. Und stehen plötzlich im Jahr 1891. Eine Dame steht vor uns. Sie empfängt uns in ihrem Kolonialwarenladen. Sie bietet uns Lebensmittel und Waren an. Ein herrlicher Duft strömt durch die Luft und ist sogar durch den Mund-Nasen-Schutz gut zu riechen. Auf dem Boden gibt es Orientierungspunkte, auf denen die Besucher stehen dürfen, um den Abstand einzuhalten. Die Musik, die Erzählungen und das Schauspiel dazu ergeben eine tolle Kulisse! Wir fühlen uns in der Zeit zurückversetzt.  

Ab ins Studierzimmer

Geschichte spannend erzählt

Im nächsten Raum finden wir uns in einem Studierzimmer wieder und erleben hier die Geschichte Frankfurts in einem digitalen Buch mit vielen Bildern und kleinen Videos nacherzählt. Dann steht plötzlich ein Mann in der Tür. Er ist Kutscher und holt uns für eine virtuelle Kutschfahrt durch Frankfurt ab. 

 

Eine Kutschfahrt durch Frankfurt

Virtuelle Realität, wir kommen!

Hier gibt es jede Menge Platz, die Ruinen zu erkunden. Sie sind toll erhalten und wir bekommen ein gutes Gefühl von der Größe und Stattlichkeit dieser Burg. Sehr beeindruckend sind die dicken Burgmauern. Wir legen hier eine kleine Pause ein und genießen den Blick auf Oppenheim.

Aufregendes Erlebnis

Ist das echt?

Ich bin mitten in Frankfurt, der Kutscher sitzt vor mir und ich sehe mich virtuell um, indem ich meinen Kopf bewege. Die Kutsche fährt an und es kommt mir vor, als würde sie wirklich losfahren. Die Effekte wirken sehr realistisch, vor allem für Kinder. Sie sind zwar (noch) nicht mit anderen 3D-Simulatoren zu vergleichen, wie zum Beispiel in amerikanischen Freizeitparks, aber dennoch schmälern sie nicht das aufregende Erlebnis!  

Dampfloks, Straßenbahn & Co.

Verspielte Details machen Spaß

Wir fahren am damals noch weißen Römer mit der Kutsche vorbei runter zum Main. Es passiert überall eine Kleinigkeit und an manchen Stellen auch lustige Dinge, also beachte die vielen Menschen drumherum! Und oh ja: die Kinder werden die Dampflok lieben, die dort an mir vorbei dampft – oder die Straßenbahn, die von Pferden gezogen wird. Das Erlebnis ist einmalig. Trotz, dass es ziemlich warm mit VR-Brille und Maske wird, sind die 20-minütige Kutschfahrt wie im Flug vorbei. Schade, ich hätte noch länger durch das beeindruckende Frankfurt fahren können. Voller neuer Eindrücke geht dann nach insgesamt 45 Minuten im 19. Jahrhundert die Zeitreise zu Ende und wir kommen langsam wieder im 21. Jahrhundert an.

Perfekt für einen After-Work-Ausflug mit der Familie

Fazit TimeRide Frankfurt

TimeRide Frankfurt ist ein tolles Erlebnis für Familien – und bleibt sicher als coole und außergewöhnliche Stadtführung durch Frankfurt lange in Erinnerung. Der Preis ist für Familien hoch, aber kommt einem Kinobesuch gleich (2 Erw. 1 Kind oder 1 Erw. 2 Kinder 36 Euro / +8 Euro je weiteres Kind).

Wer seinen Kids die Geschichte der Stadt Frankfurt und das 19. Jahrhundert modern und spannend näherbringen möchte, ist hier genau richtig. Gerade auch bei Schmuddelwetter eine neue und willkommene Alternative für Frankfurter und Frankfurt-Liebhaber und auch an einem späten Nachmittag mit den Kindern noch nach der Arbeit ein tolles Erlebnis, um Kinderaugen (und Erwachsenenaugen!!!) strahlen zu lassen. 

* Anzeige *

Dieser Artikel ist als sog. Sponsored Post in Zusammenarbeit mit TimeRide Frankfurt entstanden und daher als Anzeige/Werbung gekennzeichnet. Ich habe selbst TimeRide getestet und dieser Artikel spiegelt meine Meinung und Erfahrung wider und hat keinerlei Einfluss auf meine Bewertung.

Anzeige

Ab ins Osternest

Na, was würdest du sagen, wenn dir der Osterhase eine Zeitreise mit einer virtuellen Kutschfahrt durch das alte Frankfurt ins Osternest legen würde?


Verschenke einen Gutschein für diesen besonderen Familienausflug in die Frankfurter Stadtgeschichte.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weitere Informationen

Adresse: 

Berliner Straße 42a

60311 Frankfurt am Main

Altersempfehlung: 

ab 6 Jahren

Sehenswertes in der Nähe

  • Zeil
  • Paulskirche
  • Römerberg
  • Mainpromenade mit Wasserspielplatz und weiteren Spielplätzen
  • Eisener Steg

TimeRide Frankfurt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Faulis waren gestern!

So kriegst du
die Kids nach draußen

Vermutlich reicht hier der Hinweis auf eine virtuelle Kutschfahrt durch Frankfurt

Wie hat dir der Ausflugstipp gefallen?

TimeRide Frankfurt: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Lass einen Kommentar da:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere frühlingshafte Ausflugstipps: 
Ab sofort im Online-Frühlings-Guide 
in der Premium-Ecke

Ausflugstipps ins Postfach

>> Abonniere jetzt den Newsletter <<

Der kleine Entdecker checkt

Verpasse keinen Ausflugstipp und 
keine coole Veranstaltung mehr!

Ja, ich möchte den Newsletter von Frankfurt mit Kids erhalten. Ich verschicke nach einer Willkommens-Sequenz etwa 1-2 x im Monat eine E-Mail mit Ausflugstipps, Veranstaltungstipps, Angeboten und News von Frankfurt mit Kids. Du kannst dich mit nur einem Klick abmelden. Für den Versand verwende ich die Software Active Campaign. Du kannst dich jederzeit über einen Link in der E-Mail abmelden. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung