Lieblings-Spielplätze
Ausflüge

Spielplatz-Tipps: Unsere Lieblings-Spielplätze

In Frankfurt gibt es über 400 Spielplätze! Und meistens kennst du doch auch nur die um die Ecke, oder? Um dir und deinen Kindern die Langweile zu nehmen, hab ich dir hier unsere Spielplatz-Tipps aufgelistet, die unbedingt einen Besuch wert sind! Viel Spaß beim Stöbern.

Spielplatz-Tipp 1: Für Abenteurer jeden Alters

Heinrich-Kraft-Park Frankfurt
Heinrich-Kraft-Park Frankfurt

Schon für die Kleinsten ist hier einiges geboten: Auf dem Waldspielpark im Heinrich-Kraft-Park in Frankfurt-Fechenheim kommen Kinder jeden Alters auf ihre Kosten. Also klasse für Geschwisterkinder. Für die Kleinsten gibt es den integrativen Tabaluga-Spielplatz, auf dem getobt, gebuddelt, Musik gemacht und geschaukelt werden kann. Direkt nebenan gibt es den Spielplatz für die Röhren- und Kletterfans! Kiosk und Minigolfanlage sind im Sommer auch geöffnet.

Fazit: Ein Spielplatz, der alles bietet – sogar Toiletten!

Altersempfehlung: ab Sitzalter – für alle Altersstufen / perfekt für Geschwisterkinder

So kommst du hin:

Waldspielpark Heinrich-Kraft-Park
Kilianstädter Straße, 60386 Frankfurt am Main

Kostenlose Parkplätze vor dem Waldspielpark vorhanden.

Öffentliche: Bus 940 Haltestelle „Birsteiner Graben“, ca. 10 Kinderfußminuten bis zum Waldspielpark

Tipp: Bring einen Ball, Tischtennisschläger/-ball mit. Oder für Buddler die Sandelsachen.

Spielplatz-Tipp 2: Für Kletteräffchen

Spielplatz-Himmel für Kletterfans

In Hochheim wartet für alle Kletteräffchen der ultimative Spielplatz-Tipp: Der Hochheimer Abenteuer-Spielplatz! Es gibt unter anderem ein Netztunnel, eine Dschnugelbrücke, große Türme mit einer 15 Meter hohen Tunnelrutsche. Für die Größeren ab 10 Jahren gibt es noch den 13 Meter hohen Tarzanschwinger! Für die Kleinsten gibt es einige Wipptiere und Sand- und Kiesflächen zum Buddeln.

Altersempfehlung: ab etwa 4 Jahren

So kommst du hin:

L3028 / 65239 Hochheim am Main direkt gegenüber der Massenheimer Kiesgruben

Kostenloses Parken ca. 200 Meter Fußweg zum Abenteuer-Spielplatz Hochheim am Main

ÖPNV-Haltestelle: „Hochheim (Main) Lindenhof, ca. 15 Kinderfußminuten

Tipp: Im Sommer kann es hier ganz schön heiß werden, da es kaum schattige Plätzchen gibt. Trockene und bewölkte Tage eignen sich perfekt für einen Spielplatz-Besuch.

Spielplatz-Tipp 3: Für Rutschen-Liebhaber

Das Highlight auf dem Abenteuerspielplatz in bad Nauheim
Für Ruuschen-Liebhaber: Der Abenteuerspielplatz in Bad Nauheim

Neben den beiden vorherigen Spielplätzen gibt es in Bad Nauheim im Goldsteinpark den besonders tollen Abenteuer-Spielplatz für alle Rutschen-Liebhaber und die, die es noch werden wollen. Der bunte Kristallturm bietet den Kindern eine wundschöne Riesenrutsche, von der sie nicht genug kriegen können. Pack also ein bisschen Proviant ein, es könnte hier länger dauern.

Altersempfehlung: Perfekt ab 4 Jahren, aber einige Stationen sind auch mit jüngeren Kindern machbar.

So kommst du hin:

Goldsteinpark mit Abenteuerspielplatz

Am Goldstein, 61231 Bad Nauheim

Tipp: Es gibt hier 12 Stationen mit Rätseln, die vor allem Schulkinder super lösen können. So kannst du mit deinen Kindern gemeinsam den kompletten Spielplatz erkunden.

Spielplatz-Tipp 4: Für Bauernhof-Fans

Traktor Bauernhof Spielplatz Frankfurter Riedberg
Der Riedberger Bauernhof-Spielplatz

Der Riedberg hält ein ganz besonders Highlight für Kinder bereit: Der Bauernhof-Spielplatz. Die Liebe zum Detail lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Neben einer Windmühle mit Rutsche, gibt es eine Seilbahn und einen umzäunten Bauernhof, der vor allem für Kleinkinder besonders interessant ist.

Altersempfehlung: ab Krabbelalter bis ca. 10 Jahre; perfekt für Geschwisterkinder

So kommst du hin: Kostenloses Parken rund um den Johann-Beyer-Weg, 60438 Frankfurt am Main

Tipp: Wie beim Hochheimer Abenteuerspielplatz solltest du den Bauernhof-Spielplatz bei großer Hitze meiden. Es gibt nur wenige schattige Bereiche. Perfekt aber für Frühjahr und Herbst und bei bewölktem Wetter.

Spielplatz-Tipp 5: Für Traktor-Fahrer

Traktorspielplatz Eschborn
Der Traktor-Spielplatz in Eschborn

Nicht weit von Frankfurt entfernt liegt dieser tolle Traktor-Spielplatz in Eschborn. Neben dem Traktor finden sich noch viele unterschiedliche Spielgeräte und Spielbereiche für jedes Alter. So kommen auch Geschwisterkinder voll auf ihre Kosten. Meine Jungs finden den Bolzplatz klasse – denn hier wird auf richtigem Rasen gespielt. Im Sommer lockt noch der kleine Wasserspiel-Bereich und nebenan fließt ein Bach durch – der manchmal im heißen Sommer leider austrocknet und somit als Planschbecken ausfällt.

Altersempfehlung: ab Krabbelalter bis ca. 10 Jahre; perfekt für Geschwisterkinder

So kommst du hin: Parken: Es gibt einen ausgeschilderten Parkplatz in der Rheinstraße, 65760 Eschborn

Tipp: Bring dir deinen Proviant für ein Picknick mit. Es gibt Tische und Bänke sowie eine Toilette!

Spielplatz-Tipps Fazit

Bei 400 Spielplätzen in Frankfurt ist sicherlich auch ein Lieblings-Spielplatz für dich dabei. Es gibt einige kleine und große Anlagen, die das Herz der Kinder höher schlagen lassen. Wir lieben es, neue Spielplätze zu erkunden und auf Entdeckungsreise nicht nur in unserem Stadtteil zu gehen. So wird es keinem von uns langweilig – und es gibt hier immer wieder neue Spielplatz-Tipps für dich!

Dir fehlt ein Spielplatz-Tipp? Dann melde dich bei mir per Kommentar oder E-Mail catrin [at] frankfurt-mit-kids.de und wir besuchen ihn!

Bitte bewerte meinen Artikel

Spielplatz-Tipps: Unsere Lieblings-Spielplätze: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,00 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Spielplatz-Tipps der Stadt Frankfurt

Einen schönen Überblick über die Waldspielplarks in Frankfurt findest du auch auf der Seite der Stadt Frankfurt.

Weitere Ausflugsideen und Geheimtipps

Illustration © Walter Moers

Die 20 ½ Jahre Blaubär-Roman Geburtstagssause

Die Deutsche Nationalbibliothek, der Penguin Verlag und hr2-kultur feierten am Samstag, 5. Oktober den fast runden Geburtstag von Walter Moers‘ Roman „Die 13 ½ Leben des Käpt‘n Blaubär“. Es war ein Fest für alle Blaubärfans, Kindsköpfe, Buchlinge, Zamonier und solche, die es werden wollen.
Weiterlesen…
Hier kannst du meinen Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.