Mühlheim am Main: Sandburgen bauen

Kind spielt am Sandstrand in Mühlheim am Main

>> Tipp auf die Vor-Freu-Liste:

92

Gefällt dir der Tipp?

Ein Familienausflug nach Mühlheim am Main verspricht Urlaubsfeeling pur! Sandburgen bauen, Eis essen und ein Spaziergang zum Rumpenheimer Schloss - das fühlt sich nach Urlaub an!

Urlaubsflair
in Mühlheim am Main 
 

mit Kids

Für Sandburg-Bauer, Eis-Schlecker & Schloss-Gespenster

Urlaubsstimmung für die ganze Familie

Ein Tag am Strand – ach wäre das schön … für alle, die etwas Strand-Feeling bekommen wollen, hab ich einen kleinen, aber feinen Geheimtipp aus der nahen Umgebung mitgebracht: Die Rodaumündung in Mühlheim am Main verspricht Urlaubsfeeling pur!

Jetzt auf meine Bucket List setzen (nur Mitglieder)

92

Was gibt es schöneres für Kids, als eine Sandburg zu bauen, Schiffen beim Vorbeischippern zuzusehen und dann noch ein Eis zu schlecken? Genau! Überhaupt nichts. Und nein, ich spreche nicht von der Ost- oder Nordsee, sondern von Mühlheim am Main.

Auf einen Blick

Highlights

Kinderparadies Rodaumündung

An der Rodaumündung gibt es einen herrlichen Abschnitt, der sich wie ein Kurztrip in den Urlaub anfühlt. Der kleine Sandstrand ist ideal für kleine und große Kids zum Buddeln.
 
Ab und zu dampft ein Schiff vorbei, Standup-Paddler drehen ihre Runden und kleine Schnell- und Ruderboote fahren auf dem Main entlang und bieten den Kindern viel Spaß beim Zusehen.

An den flachen Stellen, bevor die Rodau in den Main mündet, kannst du dich und deinen Nachwuchs an heißen Tagen abkühlen. Aber Achtung: Der Main ist nicht zum Schwimmen geeignet, denn es gibt überall Stromschnellen, die du nicht sehen kannst und ist lebensgefährlich!

Extra Tipp 1: Wenn ein Schiff den Main entlang fährt, musst du deine Sachen in Sicherheit bringen, die nah am Wasser sind. Dann gibt es hohe Wellen!

Extra Tipp 2: Wenn der Strand überfüllt ist, kannst du ein paar Meter weiterspazieren. Dort findest du kleine Wege zu alternativen Stellen zum Spielen.

Abenteuer-Spaziergang entlang des Mains

Wer genug vom Sand-Buddeln hat, vermutlich du als Mama oder Papa, geht den Weg weiter in Richtung Rumpenheim.

Vorsicht: Der Weg ist beliebt für Radfahrer und du musst auf deinen Nachwuchs etwas besser achten, damit sie nicht umgefahren werden. Das ist sehr schade. Wer über den Deich parallel (ca. 300 Meter entfernt) zum Main geht, der hat es etwas einfacher.

Gerade am Anfang gibt es alternativ zum kurzen Sandstrand immer wieder kleine Buchten, wo du eine Pause machen kannst.

Hier fühlst du dich wie ein Ritter!

In Rumpenheim angekommen, wartet ein imposantes Schloss vor dir. Spaziere auch durch den herrlich schattigen Schlosspark und genieße die Ruhe. Deine Kids können auf den Flächen rennen, kicken oder du machst ein Picknick. 

Tipp: Mit etwas Glück findest du noch die Steinschlange direkt am Schlosspark. Wer mag, legt seinen bemalten Stein noch dazu.

Mit der Fähre übersetzen

Ein weiteres Highlight für Kinder ist eine Fahrt mit der Fähre. In Rumpenheim kannst du mit dem Auto nach Bischofsheim übersetzen.

 

Derzeit gelten besondere Corona-Bedingungen. Wir waren während der Pandemie dort, da fuhr sonntags leider keine Fähre.

Bitte informiere dich vorher nach den Abfahrtszeiten:
Fährbetrieb Hans Dill GmbH, Breite Straße 6, 63075 Offenbach, Tel.: (069) 86 10 80

Hier der Fahrplan der Mainfähre der KVG Offenbach

Wir schlendern zurück übern Deich

Leider finden wir in Rumpenheim keine Eisdiele … Daher gehen wir etwas enttäuscht zurück. Wir entscheiden uns für den Deich-Weg. Von hier hast du einen schönen Blick auf den Main rüber und auf die angrenzenden Weiden. Hier ist deutlich weniger Verkehr als auf dem geteilten Rad- und Fußgängerweg direkt am Main.

Achtung im Sommer: Hier ist kein Schatten, das heißt, im Sommer kann es hier sehr heiß werden. Denke an genügend Wasser und Sonnenschutz und meide die Mittagshitze.

Eis, yipiiiiiieh!

Am Ende bekommen wir doch noch unser Eis. Die Kids freuen sich riesig, dass neben unserem Parkplatz in Mühlheim ein mobiler Eiswagen steht und ein sehr leckeres Eis verkauft. Zitrone, Mango und Schoki gehen doch immer, oder? Alle getestet und für lecker befunden 😉

Fazit: Mühlheim am Main

Unsere Tour entlang des Mains lässt sich auch wunderbar mit dem Fahrrad machen. Wir waren zu Fuß unterwegs und genossen die gemeinsame Familienzeit in Mühlheim am Main sehr. Wer buddeln & Schlösser liebt, kommt hier auf seine Kosten! Also, raus mit dir und genieß den Hauch von Urlaub!

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Mainstraße 44
63165 Mühlheim am Main

kostenfreie Parkplätze

S-Bahn Mühlheim am Main, ca. 1,7 km Fußweg bis zum Main

jedes Alter
Kinderwagen geeignet

Je nachdem, wie lange die Eltern bleiben wollen, denn die Kids könnten hier von morgens bis abends bleiben

Dauer Rundweg: 3-4 Stunden

Rund um die Uhr

Proviant mitnehmen

Tolle Plätze zum Picknicken: Rodaumündung Mühlheim & Schlosspark Rumpenheim

Proviant & Trinken
Wechselklamotten, Matschhose bei nassem Wetter

Fahrbarer Untersatz für die Strecke Mühlheim-Rumpenheim

Keine Toiletten

Kostenfreier Eintritt

Fähre: Bitte informiere dich vorher nach den Abfahrtszeiten:
Fährbetrieb Hans Dill GmbH, Breite Straße 6, 63075 Offenbach, Tel.: (069) 86 10 80

Hier der Fahrplan der Mainfähre der KVG Offenbach

 

Wie hat dir der Ausflugstipp gefallen?

Mühlheim am Main: Sandburgen bauen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Lass einen Kommentar da:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über mich

Erlebnishungrig, schwungvoll & kreativ

Ich bin Catrin Frankfurt-Liebhaberin. Zusammen mit meinem Mann und meinen beiden Jungs (6 & 7) mache ich seit über 7 Jahren Frankfurt und Umgebung unsicher.

Unsere liebsten Ausflüge halte ich hier auf Frankfurt mit Kids fest, sodass du im Internetdschungel nicht stundenlang nach dem nächsten Ausflugsziel suchen musst.

Für mehr Zeit mit deiner Familie.

>> weiterlesen

Neue Abenteuer

Kutschfahrt © Claudia Schütz

TimeRide Frankfurt

[Anzeige] Lust auf eine Zeitreise? Dann komm mit! Im TIMERIDE Frankfurt bekommst du im liebevoll nachgebauten Kolonialwarenladen Köstlichkeiten und Kostbarkeiten der damaligen Zeit vorgestellt, bevor im Studierzimmer die Meilensteine der Frankfurter Geschichte erzählt werden – virtuell und in Farbe! Viel Spaß auf der Zeitreise durchs Jahr 1891.

» Zum Ausflugstipp

Premium-Bereich

Catrin Häusser - Frankfurt mit Kids

Ich zeig dir, wie du den Stress hinter dir lässt und du eine ordentliche Portion Spaß sowie Abwechslung in deinen Familien-Alltag bringst.

>> weiterlesen

Post für dich

Melde dich zum Newsletter an

Melde dich zum Newsletter an und erhalte 1x im Monat Ausflugstipps in deinem Postfach!

>> weiterlesen

Coming soon

Auto ab in den Sommer

Das Spiel fürs Unterwegssein mit Kindern

>> Neugierig, wie es aussehen wird? Dann hier entlang!

Mehr für dich in der Shop-Area

Kleiner Entdecker Pirat

Abenteurer brauchen Action! Hier gibt es noch mehr Input für Neugierige.

>> weiterlesen

Gefällt dir der Tipp?

Den ganzen Erfahrungsbericht mit hilfreichen Tipps, Adresse und Fotos erhältst du, wenn du dich als Mitglied unten einloggst oder eine Frankfurt mit Kids-Mitgliedschaft abschließt. Du kannst die Mitgliedschaft 7 Tage lang testen!

Auf die Vor-Freu-Liste:

92
Catrin Häusser Frankfurt mit Kids

Hallo, ich bin Catrin, Zweifachmama aus Frankfurt. Ich bin immer auf der Suche nach schöner Familienzeit mit tollen Ausflügen und geheimen Ecken in und rund um Frankfurt, um sie dir vorzustellen!

 > Mehr über mich.

Neu im Blog

Keine Zeit...

3 Tipps, wie du mehr Zeit für deine Kinder findest

Geheimtipp Ausflüge

Warum Ausflüge meine Wunderwaffe sind...

Die App kommt bald...

Ausflugstipps für Mitglieder

erscheinen nur eingeloggten Mitgliedern. > Mitglied werden > Login

Geschenkideen im Shop

Ausflugstipps im Newsletter

Was möchtest du als nächstes tun?

Erst einmal umschauen

Jeden Monat gibt es hier das Ausflugsziel des Monats, mit dem du direkt starten kannst.

Inspiration holen im Newsletter

Lass dich in meinem Newsletter mit Tipps, Updates und Blick hinter die Kulissen inspirieren.

Familienabenteuer zum Nachmachen

... ohne mich stundenlang mit der Vorbereitung zu beschäftigen. Einfacher zum Familienausflug geht es nicht.

Geschenke finden, die nicht jeder hat

... findest du im Frankfurt mit Kids Online-Shop, regional und mit Herz gemacht.

Eine Schatzsuche für unterwegs machen

Entdecke Ausflugsziele mit dem kleinen Entdecker und seinen Missionen und peppe deinen Familienausflug auf!

Im Blog stöbern

Hier dreht sich alles rund um den Familienausflug mit kleinen Geschichten, Gedanken und Hacks, wie du Ausflüge mit Kindern meistern kannst.

Ausflugstipps ins Postfach

>> Abonniere jetzt den Newsletter <<

Der kleine Entdecker checkt

Verpasse keine Ausflugstipps, Veranstaltungen und News von Frankfurt mit Kids!​

Ja, ich möchte den Newsletter von Frankfurt mit Kids erhalten. Ich verschicke nach einer Willkommens-Sequenz etwa 2-4 x im Monat eine E-Mail mit Ausflugstipps, Veranstaltungsideen, Angeboten und News von Frankfurt mit Kids. Du kannst dich mit nur einem Klick abmelden. Für den Versand verwende ich die Software Active Campaign. Du kannst dich jederzeit über einen Link in der E-Mail abmelden. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung

Skip to content