Ein Ausflug für heiße Tage nach Oberursel

Blick nach oben Mammutbaum

>> Tipp auf die Vor-Freu-Liste:

92

Gefällt dir der Tipp?

Mal raus aus Frankfurt und im Schatten der Bäume auf dem Spielplatz toben oder Fußball spielen? Unter Bäumen und im Wald der Hitze entkommen? Mal schauen, wie viel Leute sich an der Hand halten müssen, um den Stamm der Mammutbäume zu umarmen? Und zum Schluss noch ein Eis im Corona?

Gastartikel von Nadine

Riesenbäume, Spielplatz-Hopping & Eis

Mal raus aus Frankfurt und im Schatten der Bäume auf dem Spielplatz toben oder Fußball spielen? Unter Bäumen und im Wald der Hitze entkommen? Mal schauen, wie viel Leute sich an der Hand halten müssen, um den Stamm der Mammutbäume zu umarmen? Und zum Schluss noch ein Eis im Corona? Auf nach Oberursel!

Los geht die Entdeckungsreise

Die kleine Entdeckungsreise startet im Norden von Oberursel am Spielplatz im Rosengärtchen. Hier warten unter tollen großen Bäumen schattig am Waldrand Klettergerüste, Rutschen, Sandkasten, Karussell und sogar eine Tischtennisplatte (also Schläger/Bälle nicht vergessen!). Klar, dass auch Sitzgelegenheiten vorhanden sind.

Auf zum nächsten Spielplatz

Durch den Wald geht es schon direkt dahinter über eine Brücke weiter zum nächsten Spielplatz. Mit einer Seilbahn, Schaukeln und einer Rutsche lässt sich hier die nächste Spielpause einlegen. Für die größeren Kids gibt es Fußballtore und auch Basketballkörbe.

Mammutbäume zum Staunen

Entlang des Hauptwegs gehts dann weiter durch den Wald vorbei an den Koppeln des Siedlungslehrhofs zur T-Kreuzung nahe der Brücke der A661. Rechts abgebogen, erreicht man nach weiteren 5 -10 Minuten Fußweg die beiden großen Mammutbäume. Wenn es nicht zu trocken ist, führt das kleine Bächlein entlang des Weges Wasser und die Kids können etwas matschen (Wasserqualität unbekannt).

An den Mammutbäumen gibt es eine Infotafel und du kannst am Tisch mit Bänken Pause machen. Die Kids können im Wald spielen, die Mammutbäume erklettern oder die von den anderen Kids begonnenen Lager und Brücken weiter bauen.

Zurück gehts dann auf dem gleichen Weg. Für die, die noch weiter wandern möchte, lassen sich viele parallele Wege finden, um zum Ausgangspunkt zu kommen.

Eis-Schlecker aufgepasst

Kleine Belohnung gefällig? Wie wäre es mit einem Eis bei Corona? Die Eisdiele in Oberursel liegt in der Hohemarkstr. 137 (direkt an der Hauptstraße Richtung Stadtmitte) und ist bekannt für sein wirklich tolles Spaghetti Eis in allen Varianten (und jetzt leider auch für seinen Namen ;-)).

Insider Tipp: die meist lange Warteschlange lässt sich wunderbar umgehen, indem man vorab per WhatsApp mit Angabe der Wunschzeit zum Abholen bestellt: 0177 – 1690560. Das bestellte Eis gibt’s dann durchs Fenster an der Seite.

Achtung: Donnerstag Ruhetag!

Mit dem Auto: Der Ausgangspunkt ist der Waldspielplatz (Stopp 1). Da er in einem Wohngebiet liegt, einfach dort nach Parkplätzen schauen.

Adresse:
Neuhausstraße 5

61440 Oberursel (Taunus)

Mit der Bahn: mit der U3 Richtung Oberursel Hohemark, Haltestelle „Rosengärtchen“

Orientiere dich am Schild „Handok“ (koreanischer Supermarkt). Von dort geht es weiter Richtung Wald/Neuhausstraße zum ersten Spielplatz (ca. 10-15 Minuten Fußweg).

Fotos & Text Copyright Nadine M.

Kleiner Entdecker Tipp

Nadine ist Mama einer 4-jährigen Tochter. Gemeinsam verbringen sie viel Zeit draußen und genießen diese sehr. Sie gibt uns hier tolle Tipps aus ihrem jetzigen Wohnort: Oberursel.

Gefällt dir der Tipp?

Den ganzen Erfahrungsbericht mit hilfreichen Tipps, Adresse und Fotos erhältst du, wenn du dich als Mitglied unten einloggst oder eine Frankfurt mit Kids-Mitgliedschaft abschließt. Du kannst die Mitgliedschaft 7 Tage lang testen!

Auf die Vor-Freu-Liste:

92
Catrin Häusser Frankfurt mit Kids

Hallo, ich bin Catrin, Zweifachmama aus Frankfurt. Ich bin immer auf der Suche nach schöner Familienzeit mit tollen Ausflügen und geheimen Ecken in und rund um Frankfurt, um sie dir vorzustellen!

 > Mehr über mich.

Neu im Blog

Keine Zeit...

3 Tipps, wie du mehr Zeit für deine Kinder findest

Geheimtipp Ausflüge

Warum Ausflüge meine Wunderwaffe sind...

Die App kommt bald...

Ausflugstipps für Mitglieder

erscheinen nur eingeloggten Mitgliedern. > Mitglied werden > Login

Geschenkideen im Shop

Ausflugstipps im Newsletter

Was möchtest du als nächstes tun?

Erst einmal umschauen

Jeden Monat gibt es hier das Ausflugsziel des Monats, mit dem du direkt starten kannst.

Inspiration holen im Newsletter

Lass dich in meinem Newsletter mit Tipps, Updates und Blick hinter die Kulissen inspirieren.

Familienabenteuer zum Nachmachen

... ohne mich stundenlang mit der Vorbereitung zu beschäftigen. Einfacher zum Familienausflug geht es nicht.

Geschenke finden, die nicht jeder hat

... findest du im Frankfurt mit Kids Online-Shop, regional und mit Herz gemacht.

Eine Schatzsuche für unterwegs machen

Entdecke Ausflugsziele mit dem kleinen Entdecker und seinen Missionen und peppe deinen Familienausflug auf!

Im Blog stöbern

Hier dreht sich alles rund um den Familienausflug mit kleinen Geschichten, Gedanken und Hacks, wie du Ausflüge mit Kindern meistern kannst.

Ausflugstipps ins Postfach

>> Abonniere jetzt den Newsletter <<

Der kleine Entdecker checkt

Verpasse keine Ausflugstipps, Veranstaltungen und News von Frankfurt mit Kids!​

Ja, ich möchte den Newsletter von Frankfurt mit Kids erhalten. Ich verschicke nach einer Willkommens-Sequenz etwa 2-4 x im Monat eine E-Mail mit Ausflugstipps, Veranstaltungsideen, Angeboten und News von Frankfurt mit Kids. Du kannst dich mit nur einem Klick abmelden. Für den Versand verwende ich die Software Active Campaign. Du kannst dich jederzeit über einen Link in der E-Mail abmelden. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung

Skip to content