Waldkunstpfad Darmstadt
Ausflüge

Waldkunstpfad Darmstadt mit Kindern

Der Waldkunstpfad Darmstadt ist ein familienfreundliches Ausflugsziel. Die Kinder entdecken den Wald auf eine ganz andere, spannende Art und Weise. Und für Eltern wird der Ausflug auch garantiert nicht langweilig.

Spannende Wege

Auch zu Corona-Zeiten ist hier viel Platz. Auf dem Parkplatz kann es kurz voll werden – einfach warten und dann aussteigen. Danach ist aber genügend Abstand möglich und die Kids können unbesorgt herumrennen.

An manchen „Hotspots“ für Kinder, wie zum Beispiel der Riesen-Höhlen-Wurzel, müssen wir warten. Wir werden am Ende unseres Ausflugs wiederkommen.

Wir gehen die unterschiedlichsten Wege entlang. Der Waldkunstpfad in Darmstadt ist inzwischen gut ausgeschildert, anders als im Sommer 2020 noch.

Es gibt viele Abzweigungen und Wege und wir lassen die Jungs entscheiden, wohin es gehen soll. Die Jungs entdecken neben den Kunstwerken auch noch diverse andere Kunstwerke der Natur: eine Wurzel, die abgestorben ist; einen Käfer, der grün schimmert; eine Spinne, mit einem Kreuz auf dem Rücken… Alles ist sehr spannend und interessant.

Tipp: Wenn du wie ich auch nicht immer direkt alle Tiere bestimmen kannst, schnapp dir dein Smartphone, mach ein Foto und schau gemeinsam mit den Kids zu Hause in Büchern oder im Internet nach. Frau „Google“ weiß ja ziemlich viel 😉

Adresse, Routen, Bilder, Altersempfehlung & weitere nützliche Informationen ...

… kannst du als Mitglied hier finden und jede Menge Zeit bei der Suche nach dem Parkplatz sparen.

Wenn du noch kein Mitglied bist, kannst du dich jetzt dazu anmelden.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.