Corona – 10 Outdoor-Ausflugstipps für Kinder in Frankfurt und Umgebung

Jetzt auf meine Bucket List setzen (nur Mitglieder)

21
0
Das Corona-Virus legt alles lahm. Aber solange wir raus können, findest du hier 10 Outdoor-Ausflugstipps für Kinder in Frankfurt und Umgebung für Kinder.

Du weißt nicht so recht, was du mit deinen Kindern unternehmen kannst? Daheim fällt dir schnell die Decke auf den Kopf. Also wohin mit den Kindern? Hier findest du 10 Outdoor-Ausflugstipps für Kinder in Frankfurt und Umgebung, die während der Corona-Pandemie möglich sind.

Achtung: Bitte meide aufgrund der aktuellen Corona-Lage unnötige Kontakte und halte mindestens 1,5 Meter Abstand. Wenn du kannst, trage in den öffentliche Verkehrsmitteln auf alle Fälle deinen Mund-Nasen-Schutz. Mit Kindern die ganze Zeit zu Hause zu bleiben, ist fast vollkommen unmöglich. Daher gibt es hier ein paar Natur-Tipps, wo du generell wenig Kontakt zu anderen haben solltest.

Bitte meide Hotspots vor allem am Wochenende und an Feiertagen (Feldberg, Rüdesheim, etc.) und denke an das regelmäßige Händewaschen mit Seife. Am besten nimmst du Desinfektionstücher/-mittel mit auf deinen Ausflug.

Weitere Informationen zum aktuellen Stand des Coronavirus findest du beim Robert Koch Institut und auf den Seiten des Bundesgesundheitsministeriums.

Bitte beachte, dass momentan besonders am Wochenende Parkplätze, an denen sich viele Menschen sammeln könnten, geschlossen sein können.

Ausflugstipp 1: Schwanheimer Düne

Die Schwanheimer Düne, eine von wenigen sehr seltene Binnendünen Europas, liegt nicht weit von der Großstadt entfernt. Meine Jungs rennen über den Bohlenweg. Alles scheint wie am Mittelmeer. Es duftet nach Frühling. Ein herrliches Idyll, das vor allem gestressten Eltern guttut und entspannt.

Bitte beachte, dass die Düne nicht betreten werden darf!

Ausflugstipp 2: Radfahren durch Wälder

Eine kleine Radtour von einem (Scheerwald) zum anderen Waldspielpark (Goetheturm) tut der Seele gut. Beim Waldspielpark Scheerwald kann auf der Fahrrad-Kinder-Straße die Verkehrssicherheit geübt oder einfach rumgedüst werden. Und im Wald gibt es doch immer etwas für die Kids zu entdecken.

Mehr dazu in meinem Instgram-Post auf @frankfurtmitkids.

Ausflugstipp 3: Braunshardter Tännchen in Darmstadt-Weiterstadt

Zwischen Darmstadt-Weiterstadt und Braunshardt gibt es die Braunshardter Tännchen. Ein idyllisches Waldgebiet, perfekt, um die Zeit draußen zu verbringen. Hier kannst du ganz einfach 1,50 Meter Abstand zu den Menschen halten, solange noch das Corona-Virus präsent ist. Die Kids lieben den Wald und überall gibt es etwas zu entdecken.

Ausflugstipp 4: Kleines Felsenmeer

Waldblick auf das Kleine Felsenmeer im Fischbachtal

Das Kleine Felsenmeer liegt wunderschön eingebettet im Fischbachtal. Hier können schon die Jüngsten das Klettern über die vielen Felsen üben. Nicht mit dem originalen, touristischen Felsenmeer im Lautertal zu verwechseln. Danach kannst du noch eine Runde über den Waldlehrpfad wandern. Ein schöner Tagesausflug in den Odenwald mitten in die Natur.

Ausflugstipp 5: Das Schollenfeld am Alten Flugplatz in Frankfurt-Bonames

Das Schollenfeld findest du direkt hinter dem Alten Flugplatz in Frankfurt-Bonames. Hier klettern meine Jungs und entdecken die Natur. Im Frühjahr quaken die Frösche und die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf! Ein herrliches Naturparadies für die Kids. Und wenn du noch einen fahrbaren Untersatz für die Kids dabei hast, kann dein Nachwuchs über die 750 Meter lange Landebahn flitzen.

Bitte beachte, dass das Rollfeld sehr voll an den Wochenenden sein kann.

Ausflugstipp 6: Arboretum Main-Taunus und das Rinderkarussell

Viel zum Toben, Balancieren und Entdecken: Das Arboretum zwischen Eschborn, Schwalbach und Sulzbach beherbergt Bäume und Sträucher aus vielen verschiedenen Ländern. Es gibt viele befestigte Wege, die auch mit dem Kinderwagen oder Rollstuhl machbar sind. Den Kids machen die Trampelpfade besonders großen Spaß! Hier bist du mitten in der Natur.

Es kann am Wochenende hier voll werden. Meide Stoßzeiten und die Hauptwege und nutze die Nebenwege!

Tipp 7: Ginnheimer Wäldchen im Niddapark

Kind vor Holzzelt im Ginnheimer Wäldchen

© Marinas Kinderfotografie

Wir stapfen durch das verwunschene Ginnheimer Wäldchen. Plötzlich steht es vor uns: ein unglaublich riesiges, selbstgebautes Holzzelt! Die Jungs kennen es schon und fühlen sich direkt heimisch. Sie schleppen Äste heran, um das Zelt „auszubessern“. Die Jungs erfinden ein Spiel nach dem anderen. Wir schauen gespannt zu. Wie schön ist es, dass Kinder nicht viel brauchen. Die Natur reicht vollkommen aus!

Tipp 8: Wildschweinroute im Taunus

Idyllisch liegt die Wildschweinroute im Taunus da – das ist etwas für das elterliche Auge. Meine Jungs klettern solange lieber über Felsen und genießen den Platz zum Rennen. Nimm doch einen fahrbaren Untersatz mit, dann macht das Ganze noch mehr Spaß!

Tipp 9: Radtour um die Weilbacher Kiesgruben

Rund um die Weilbacher Kiesgruben gibt es einen schönen Weg, der perfekt für eine Radtour ist. Du kommst an den Kaschmierziegen vorbei, kannst mit etwas Glück die Wildesel entdecken. Es gibt verschiedene Pfade, von denen du einen tollen Ausblick auf das Naturschutzgebiet hast.

Tipp 10: Aussichtsplattform A5 Flughafen

Die Aussischtsplattform am Frankfurter Flughafen an der A5 ist ein Highlight für Groß und Klein. Startende und landende Flugzeuge im Minutentakt sowie eine achtspurige Autobahn – viel zum Gucken für alle! Und mit dem Fahrrad kannst du auch eine Runde um den Flugplatz drehen.

Auch wenn derzeit weniger Flugzeuge unterwegs sind als sonst, ist es ein schönes Ausflugsziel. Ebenso die weitere Flughafen-Plattform „An der Düne“ ist ein Besuch wert, um die Flugzeuge an der Nordwest-Landebahn zu sehen.

Ich will mehr ...

Wäre das nicht schön, wenn du dir keine Gedanken mehr machen musst, was du mit deinen Kids unternehmen sollst? Und das ganz spontan?

Mit den digitalen Magazinen von Frankfurt mit Kids findest du jede Menge nützlicher Informationen wie Kartenmaterial, Routenvorschläge und Altersempfehlungen sowie tolle Gastbeiträge und Tipps von der @frankfurtmitkids-Community.

Über mich

Erlebnishungrig, schwungvoll & kreativ


Ich bin Catrin Frankfurt-Liebhaberin. Zusammen mit meinem Mann und meinen beiden Jungs (6 & 7) mache ich seit über 7 Jahren Frankfurt und Umgebung unsicher.

Unsere liebsten Ausflüge halte ich hier auf Frankfurt mit Kids fest, sodass du im Internetdschungel nicht stundenlang nach dem nächsten Ausflugsziel suchen musst.

Für mehr Zeit mit deiner Familie.

>> weiterlesen

Neue Abenteuer

Premium-Bereich

Catrin Häusser - Frankfurt mit Kids

Ich zeig dir, wie du den Stress hinter dir lässt und du eine ordentliche Portion Spaß sowie Abwechslung in deinen Familien-Alltag bringst.

>> weiterlesen

Post für dich

Melde dich zum Newsletter an und erhalte 1x im Monat Ausflugstipps in deinem Postfach!

>> weiterlesen

Tipp für eine spannende Autofahrt ...

Das Kartenspiel fürs Unterwegssein mit Kindern

>> Neugierig, wie du die Langweile während der Fahrt vertreiben kannst?

Mehr für dich in der Shop-Area

Kleiner Entdecker Pirat

Abenteurer brauchen Action! Hier gibt es noch mehr Input für Neugierige.

>> weiterlesen